Danke für die große Unterstützung!

Unser Waldkindergarten hatte sich bei der Aktion „Sparda-Impülsle“ mit dem Projekt „Müll sammeln im Wald“ beworben. Durch Ihre und Eure zahlreiche Unterstützung haben wir bei der Aktion 250 Euro Förderbeitrag für unser Projekt erhalten! Vielen Dank dafür!

Unser Projekt „Müll sammeln im Wald“

Auf unserem täglichen Weg durch den Wald entdecken wir immer wieder Müll, kleine Plastikstücke, Zigarettenkippen, Flaschen und zum Teil auch größere Müllreste. Soweit es uns möglich ist, nehmen wir diesen Müll mit und entsorgen ihn in unserer Mülltonne, bzw. bringen ihn zum Recyclinghof.

Um die Kinder mehr einbinden zu können, werden wir mit dem Förderbeitrag Müllzangen, stabile Mehrwegbeutel oder Taschen anschaffen. Zudem planen wir Projekte zum Thema Müllvermeidung, möchten einen Rucksack für den Transport des Mülls kaufen und uns mit den Fördermitteln eine eigene „Recyclingstation“ anschaffen, in der wir täglich den Müll aus dem Wald trennen und entsorgen.